(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…

Gegendarstellung

(Bild: fotolia/blende 11.photo)

Folgende Gegendarstellung erreichte uns von Klaus Windhövel, Geschäftsführer Brigitte Küchen, zu unserem Artikel „Brigitte Küchen liefert künftig Culineo“, erschienen in der Ausgabe 19/2017 v. 10. November 2017:

Die Behauptung, Brigitte Küchen sei bei dem Union-Mitglied Roller für Wellmann in die Bresche gesprungen, ist unzutreffend. Ebenso unzutreffend ist die kolportierte Formulierung, Brigitte Küchen habe sich ‚bei den Roller Mega Küchen Welten eingekauft‘.

Eine sorgfältige Recherche hätte zu der Feststellung geführt, dass bereits bei Roller gelistete Lieferanten einen Großteil des Wellmann-Umsatzes kompensiert haben. Unzutreffend ist auch die Behauptung, Brigitte Küchen habe sich bei Hornbach eingekauft. Die Behauptung die neuen Brigitte Küchen seien um rund 15 % preiswerter als in der Vergangenheit ist unzutreffend. Eine grundsätzliche umfängliche derartige Preiserhöhung hat es nicht gegeben.

Hiddenhausen, den 17.11.2017

Klaus Windhövel

Anmerkung der Redaktion:

Der Verlag ist gemäß §11 des Landespressegesetztes NRW verpflichtet, Gegendarstellungen unabhängig vom Wahrheitsgehalt abzudrucken.




Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare hinterlegt.



×