(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…


Neues vom „Kitchen Innovation Award“ 2021

Samsung legte beim Kitchen Innovation Award 2021 mit "Best Product 2021" vor

Kitchen Innovation Award ist der neue Name des bekannten Kücheninnovationspreises. Zum 15. Jubiläum hat man ihm eine Rundumüberholung gegönnt, zu der auch neue Produkt- und Preiskategorien sowie eine neue Trophäe gehören. Die aktuellen Preisträger würdigte der seit Juli 2020 amtierende Geschäftsführer Stephan O. Hansch zusammen mit Moderator Philipp Bächstädt - mit Grüßen bis nach Südkorea.

Sie empfingen das Publikum via Livestream in einer nostalgischen bayrischen Hofanlage, die einen ansprechenden Rahmen für die Veranstaltung bot. Üblicherweise findet diese sonst auf der Ambiente in Frankfurt statt. „Innovation bedeutet auch für uns Weiterentwicklung“, erklärte Hansch als Vorsitzender der Beratungsgesellschaft LifeCare.Network, die den Preis alljährlich verleiht. Das Ziel sei es, sich noch internationaler zu präsentieren und über ein erweitertes digitales Kommunikationskonzept schrittweise eine vernetzte Marketingpattform aufbauen, von der Hersteller, Händler und Konsumenten gleichermaßen profitieren.

 

Basis des Kitchen Innovation Award ist eine Umfrage unter 1.500 Konsumenten. Zur Auswahl stehen Produkte aus den Kategorien Küchenmöbel und -ausstattung, Küchenspülen und -armaturen, Elektrogroßgeräte, Elektrokleingeräte, Koch- und Backgeschirr, Küchengeräte, Küchenaccessoires sowie Grills und Grillzubehör. Sie werden nach sieben Kriterien bewertet: Produktnutzen, Handling, Ergonomie, Innovationsgrad, Materialbeschaffenheit, Nachhaltigkeit und Design.



Als Gewinner mit der höchsten Gesamtbewertung von allen Produkten kam Samsung Electronics aus dem Rennen. Der „Dual Cook Steam Backofen“ wurde mit der neu geschaffenen Auszeichnung „Best Product“ geehrt und erhielt zudem den „Golden Award“ für die beste Bewertung in seiner Kategorie. Überzeugen konnte der Ofen u.a. durch die innovative Dual Cooking Technologie für zeitgleiches Backen und Dampfgaren in zwei Garräumen. „Das bestärkt unseren Weg, mit praktischen Funktionen auf die sich ändernden Bedürfnisse unserer Kunden zu reagieren“,
 freute sich Mike Henkelmann, Marketing Director Consumer Electronics bei Samsung. Daneben bekamen sieben weitere Hersteller Gold als „Best of the Best“ in ihrer Kategorie. Von Sachsenküchen überzeugte die Pendelleuchte, die sich in 150 Farben und individueller Länge in jede Küche einpassen lässt. Außerdem wurde Grohe für die Armatur Zedra Triple Spray ausgezeichnet sowie  AMC International (Premium Cooking System, mobiles Kochfeld und Kochgeschirr), AMT Gastroguss (wiederbeschichtbare Pfanne fürs Leben), Severin Elektrogeräte (Elektrogrill Sevo Smart Control), SodaStream (Duo SparklingWaterMaker) , Warimex (Stoneline Flexi Basket).

 

Weitere Awards erhielten Bauknecht für den BlackLine Einbaubackofen BIK9 sowie die Einbau-Kühl-Gefrierkombination B70 400 2, Wesco für die seitliche Kochfeldabsaugung ‚Basso Flex’, Elica für die Regal-Dunstabzugskombination‚Open Suite’,  Villeroy & Boch für die Keramikspüle ‚Subway Style’, Oranier für die automatische Kochfunktion ‚be-cook’, Fissler für die Topfserie pure-profi collection, Röndell für die Kochgeschirrserien ‚Loft Professional’ und ‚Zart’, Carl Schmidt Sohn für die Kochgeschirrserie Marburg+ , Gastroback für den ‚Design BBQ Advanced Control’, Tescoma für den Fleischzartmacher ‚GrandCHEF’, Hurom für den ‚Slowjuicer H201’ und Vorwerk für den ‚Thermomix Friend’.

 

Erstmals wurde noch eine Sonderauszeichnung für verantwortungsvolle Unternehmensführung verliehen, um der Bedeutung der Nachhaltigkeit nochmal besonderes Gewicht zu verleihen. Die Preise gingen hier an die Firmen AMT Gastroguss, Warimex, Gefu (wiederverwendbare Kaffeekapseln), und das Start-Up Unternehmen Knister für den völlig plastikfreien Knister-Grill.

Auch die neue Award-Trophäe für alle Gewinner folgt den Nachhaltigkeits-Ansprüchen. Sie ist aus nachhaltig angebautem deutschen Buchenholz und wird in einer Lebenshilfewerkstatt von Hand gefertigt.

Präsentiert werden die ausgezeichneten Produkte in der neuen virtuellen „Hall of Innovation“ auf der Website des Kitchen Innovation Awards. (kitcheninnovationaward.de).




Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare hinterlegt.



×