(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…

Alno: Amtsgericht stimmt Verfahren in Eigenverwaltung zu

Die Alno AG erzwingt den Schuldenschnitt über die Insolvenz. Heute hat das Amtsgericht Hechingen dem Antrag auf Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung zugestimmt. Damit hat der neue Vorstandschef Christian Brenner freie Bahn, während die Ansprüche der Gläubiger wohl verloren sind. Grund für den Insolvenzantrag ist die Tatsache, dass die mit potenziellen Investoren und Gläubigern geführten Verhandlungen keine Einigung brachten.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare


Lieber Leser

Schmunzeln musste ich schon, als ich die Frage las: Was haben Alno und der Erotikhändler Beate Uhse gemeinsam? Beide können ihre Jahreszahlen noch immer nicht vorlegen. Alno hat scheinbar immer größere Probleme, sich einen Überblick über die Geschäftszahlen des vergangenen Jahres zu verschaffen. Dies gilt auch für Beate Uhse.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare



Kölnmesse: Gerald Böse bleibt bis 2023

Der Chef der Kölnmesse, Gerald Böse, möchte eine deutliche Gehaltserhöhung. Darüber beschließt in seiner heutigen Sitzung der Aufsichtsrat der Kölnmesse. Grund genug für die Kölner Tagespresse darüber genüsslich zu berichten. Der Vertrag des Vorstandsvorsitzenden wurde bis 2023 verlängert.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

SevenVentures verkauft Küchenbeteiligungen

SevenVentures, der Finanzinvestor der ProSiebenSat.1 Media SE, hat einen Großteil seines Media-for-Equity-Portfolios an den US-amerikanischen Private Equity Fonds Lexington Partners verkauft. Im Zuge der Transaktion werden bis zu 16 Minderheitsbeteiligungen von SevenVentures und anderen Konzerngesellschaften an den neu gegründeten Fonds „Crosslantic Capital“ übertragen. Dazu gehören auch zwei Beteiligungen im Küchenbereich.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

  • 447 Artikel auf 23 Seiten - Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 21
  • 22
  • 23
×