(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…

Gut gewetzte Klingen bei den vier Musketieren der BSH

Wer gleich vier Hausgerätehersteller unter seinem Dach vereint, der muss nicht nur die Klingen für den Kampf im Markt schärfen, sondern auch die Unternehmensprofile. Das ist der BSH auf der LivingKitchen 2017 gelungen. Daneben profilierte sich die Gruppe mit einem kompletten Downdraft- und Muldenlüfter-Programm. Neu aufgenommen wurde das Thema Sous-vide-Garen. Darüber hinaus gab es viele Neuheiten im Bereich Smart Home zu sehen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Kurz und Bündig

Beim EMV ging die langjährige Küchenmanagerin in den Ruhestand, die Nachfolge ist bereits besetzt. Dross & Schaffer verliert einen Mitarbeiter im Norden der Republik und Bauknecht holt sich einen Marketingmanager von Candy.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Turbulenzen bei Alno

Nun verlässt wohl noch ein weiteres Vorstandsmitglied die Alno AG. Und damit nicht genug. Dazu sinken Rating und Unternehmenswert. Begründet wird dies mit der schlechten Unternehmenslage. Schwere Zeiten stehen nicht nur für die Mitarbeiter an.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Gorenje mit neuer Organisationsstruktur

Die vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2016 des slowenischen Geräteherstellers Gorenje liegen vor. Der geschätzte Umsatz der Slowenier konnte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,6 Prozent auf 1,257 Mrd. Euro gesteigert werden. Das Betriebsergebnis wird auf etwa 38,7 Mio. Euro geschätzt sowie der Nettogewinn auf 8 Mio. Euro. Tonangebend sei hierbei vor allem der Bereich Home Appliances, in dem 1,091 Mrd. Euro Umsatz erreicht wurden, immerhin 3,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Abschließende, aber ungeprüfte Zahlen veröffentlicht der Konzern Anfang März 2017.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Interzum 2017: Mehr Aussteller – mehr Fläche

Die Gelegenheit beim Schopfe gepackt haben die Veranstalter der Interzum und veranstalteten noch während der imm/LivingKitchen eine Pressekonferenz zur Interzum 2017. Das erscheint nur sinnvoll vor dem Hintergrund, dass quasi die komplette Branche zu diesem Zeitpunkt in Köln versammelt ist. Eingefunden für die Pressekonferenz hatten sich Matthias Pollmann, Projektleiter Interzum, Arne Petersen, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement, sowie Markus Majerus, Kommunikationsmanager der Koelnmesse.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare


Küppersbusch hadert mit Russland

Auf einer Pressekonferenz der Küppersbusch AG während der LivingKitchen in Köln wusste Geschäftsführer Dr Stefan Popp viel Positives zu berichten. Sorgen bereitet jedoch der russische Markt, denn Russland war immerhin der zweitwichtigste Handelspartner. Darüber hinaus gab Popp noch einen Wechsel im Designmanagement bekannt.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare


×