(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…


Bosch bekommt Fairness-Preis

Hausgerätehersteller Bosch ist für die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit seiner Modellein diesem Jahr bereits zum vierten Mal zur Most Trusted Brand in seinem Segment gekürt worden. Jetzt bekommt das Unternehmen –speziell für seine Fairness –einen weiteren Preis: den Deutschen Fairness-Preis 2020 in der Kategorie „Großelektro-Hersteller“.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

nach den Hausmessen in Ostwestfalen und den virtuellen Herbstmessen im Netz fällt die Bilanz durchaus zufriedenstellend aus. Zu den realen Hausmessen sind natürlich deutlich weniger Besucher gekommen, dafür waren die Gespräche intensiver, nachhaltiger als im trubeligen Messestress. Diejenigen, die die virtuellen Präsentationen und Messen bevorzugt haben, waren durchaus nicht unzufrieden, sehen die Chance der virtuellen Messe vor allem in der Begleitung des realen Messegeschehens.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Online-Messen wurden besser angenommen als erwartet - Art der Präsentation entscheidet über den Erfolg

Nachdem wir in der vergangenen Ausgabe direkt von den Herbstmessen in Ostwestfalen berichtet haben, sind wir in dieser Ausgabe vorwiegend auf der Plattform kuechenherbst.online unterwegs gewesen. Dazu haben wir uns aber auch online-Präsentationen einzelner Hersteller und Presse­konferenzen angeschaut. Nachfolgend gibt es einen kleinen Überblick, wie immer ohne den Anspruch auf Vollständigkeit. In der kommenden Woche erscheint dann unser Küchenhandel Spezial Herbstmesse-Neuheiten 2020 mit den wichtigsten Neuvorstellung für die Branche.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Strasser wächst trotz Corona

Strasser Steine sieht sich in Österreich mit einem Marktanteil von deutlich über 50 Prozent als Marktführer. Obschon das Unternehmen den Bereich Terrassenplatten in diesem Jahr eingestellt hat und die Corona-Krise für einen Lockdown im Frühjahr sorgte, will das Unternehmen weiter wachsen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Blanco führt Design und Innovationsmanagement zusammen

Als Spezialist für den Wasserplatz der Küche will die Unternehmensgruppe im Rahmen der strategischen Neuausrichtung das Produkt-Portfolio konsequent weiterentwickeln und mit nahtlosen Systemlösungen das umfassende Markenversprechen einer Premium-Marke erfüllen. Um dieses Ziel zu realisieren, wurden das Design- und Innovationsmanagement zum 1. Oktober 2020 unter einer gemeinsamen Leitung zusammengeführt.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

MHK Group: Doppelt Gold für Kundenservice

Einmal im Jahr veröffentlicht die Tageszeitung DIE WELT Deutschlands Service-Champions. Von Null auf Platz 133 der insgesamt 4.053 untersuchten Firmen aus 384 Branchen – und damit auf Anhieb auf Goldstatus und unter die TOP 300 – schafften es die musterhaus küchen Fachgeschäfte. Im Branchenranking der Küchenstudios liegt die beliebte MHK-Dachmarke, die in diesem Jahr auch ihren 40. Geburtstag feiert, mit Platz 3 nur knapp hinter der MHK-Franchisetochter REDDY Küchen. Sie erneuerte ihren Goldstatus bereits zum siebten Mal.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Carat erweitert Cloudfunktionen

Corona-bedingt hatte Carat Marktführer und Anbieter der gleichnamigen Küchenplanungssoftware, in diesem Jahr – wie viele andere Aussteller auch – die Teilnahme an der Herbstmesse in Ostwestfalen abgesagt. „Eine schwierige Entscheidung, denn wir sind seit drei Jahrzehnten dabei, davon sieben Mal auf Gut Böckel. Nach nur zwei Messen vor dem Ausbruch von COVID-19 hatten wir uns gerade in diesem Jahr besonders auf den persönlichen Kontakt zu Handel und Industrie gefreut“, betont Geschäftsführer Gerhard Essig.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Grohe hat den Küchenmarkt im Visier

Die boomende Küchenbranche weckt viele Begehrlichkeiten. Das ambitionierte Ziel von Grohe: Das Unternehmen will mit seiner „Strategie Fokus Küchenmarkt“ die zweitstärkste Marke der DACH-Region werden. Ihre Strategie hierfür präsentierten Alexander Zeeh, Regional Vice President Central Europe GROHE, und Niklas Michel, Head of Kitchen Central Europe GROHE, gestern auf ihrer Online-Pressekonferenz in der brandneuen „Digitalen Grohe Werkstatt“. Der Showroom wird für Kommunikationstransfers und Produkttrainings mit den Handelspartnern genutzt, real und online.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Impuls Küchen investiert in Brilon

Die Impuls Küchen GmbH ist nach eigenen Angaben bisher gut durch das Jahr 2020 gekommen. Nach dem Shutdown im April konnte das Unternehmen schnell wieder in den Zweischichtbetrieb zurückkehren. Durch Verlängerung der zusätzlichen Samstagsschicht bis Ende dieses Jahres will man die Produktionskapazitäten erhöhen. Zudem hat Impuls eine Investitionsoffensive gestartet, die bis zum Jahr 2023 fortgesetzt werden soll.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

unaufgeregt hat die MHK-Group die Nachfolge ihres im August verstorbenen Gründers und Vorstandschefs Hans Strothoff geregelt. Garant für diese Handlungsweise war natürlich der Vorsitzende des Aufsichtsrats und enge Vertraute von Hans Strothoff, Prof. Dr. Rainer Kirchdörfer. Werner Heilos, seit 1998 an der Seite von Hans Strothoff, Trauzeuge von Hans und Jutta Strothoff, hat sich das Vertrauen des verstorbenen MHK-Chefs und der gesamten MHK-Mannschaft und vor allem das Vertrauen der Anschlusshäuser über alle MHK-Schienen hinweg in den letzten Jahren hart erarbeitet. Schon in den vergangenen Monaten, ja, ich möchte sagen, in den letzten zwei Jahren nach Ausbruch von Hans Strothoffs heimtückischer Krankheit hat der komplette Vorstand Seite an Seite gestanden und die MHK-Group zusammen mit Hans Strothoff weiterentwickelt. Jedem einzelnen, gleich ob Werner Heilos, Dr. Olaf Hoppelshäuser, Frank Bermbach, Wolfgang Bermbach, Donald Schieren oder Kirk Mangels, ist die Zukunft der MHK-Group ein persönliches Anliegen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Messerückblick Ostwestfalen Teil 1: Alles anders

Bedingt durch Corona kam dieses Jahr nur rund ein Drittel der üblichen Gäste, um die Neuheiten der Küchen- und Gerätehersteller auf ihren Hausmessen oder in den verschiedenen Messezentren zu begutachten. Dennoch werteten die von uns besuchten Küchenmöbler und Gerätehersteller die A30 durchgängig als Erfolg. Man hätte gute und zielführende Gespräche geführt. Natürlich hätte sich der ein oder andere eine bombastischere Neuvorstellung oder ein feierliches Jubiläum erträumt, aber insgesamt war die Stimmung gut. Die ungewohnte Maskenpflicht und Fiebermessen wurden durch Ruhe und Platz, die Küchen und Geräte anzuschauen, aufgewogen. Und auch der Wettergott spielte bei schönstem Sonnenschein mit und erlaubte es oftmals, die Außen-Gastronomie der einzelnen Unternehmen zu öffnen. Besonders erfreulich: Überwiegend glauben die Küchenunternehmen das Jahr 2020 mit einem Plus abschließen zu können.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Messerückblick Ostwestfalen Teil 2

Jedes Unternehmen, das wir in diesem Beitrag vorstellen, hat ganz eigene Schwerpunkte gesetzt. Bei Brigitte gilt es, nach der Insolvenz und Übernahme, das Vertrauen des Handels zurückzugewinnen. Häcker stellte die neue systemat 3.0 Kollektion und damit die neue Produktion in Venne in den Vordergrund. Pronorm bewies erneut seine Kompetenz im grifflosen Segment und artego geht Schritt für Schritt den Weg vom Zerlegtanbieter zum Fachhandelsspezialist für aufgebaute Küchen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

  • 506 Artikel auf 25 Seiten - Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 23
  • 24
  • 25
×