(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…
0 Kommentare

IKEAs Innenstadtkurs geht weiter

Mit IKEA Pop-ups in Wolfsburg und Ravensburg wird IKEA in diesem Winter ein neuartiges Ladenkonzept testen. Neben den neuen Planungsstudios in Berlin entwickelt IKEA weltweit weitere innerstädtische Konzepte, um noch erreichbarer zu werden. „Mit unseren IKEA Pop-ups evaluieren wir ein neues Format, das auf kleiner Fläche schnelle Vor-Ort-Hilfe und individuelle Beratung ermöglicht“, erklärt Nele Bzdega, Expansion Managerin für IKEA Deutschland.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich


BLANC & FISCHER Familienholding übernimmt Edelstahlspezialist

Im September 2021 hat die BLANC & FISCHER Familienholding aus Oberderdingen die KUGEL Edelstahlverarbeitung GmbH (KUGEL) mit Sitz in Viechtach übernommen. Der niederbayrische Spezialist für hochwertige Sonderbau-Konstruktionen aus Edelstahl agiert bereits seit 2012 als Tochterunternehmen der BLANCO Professional-Gruppe unter dem Dach der übergeordneten BLANC & FISCHER Familienholding. Mit der neuen Eigentümerstruktur sollen neue Wachstumsimpulse und Marktchancen für den Edelstahlspezialisten eröffnet werden.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Elica stellt sich in Deutschland neu auf

Der italienische Dunsthauben Hersteller Elica will noch stärker auf dem deutschen Markt Fuß fassen. Im Gespräch mit der küchennews-Redaktion im Verlauf der area30 betonten CEO Giulio Cocci und Geschäftsführer der Elica GmbH Gian Luca Vincenzetti, dass das italienische Unternehmen eine eigene Innovationskultur geschaffen habe, die auch nach Deutschland exportiert werde. Giulio Cocci führte weiter aus, dass die Globalisierung und die Entwicklung des Geschäfts in den europäischen Ländern und in Übersee einer der Eckpfeiler des Wachstums von Elica sind.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Cosentino Center Düsseldorf mit neuer Führung

Einen neuen Chef hat das Cosentino Center in Düsseldorf. Der neue Center-Leiter ist seit fast sieben Jahren für Cosentino tätig. Mit seinem Team betreut er nun das bevölkerungsreichste Gebiet Deutschlands, das von der Landesgrenze zu Benelux bis Mainz im Südosten über Kassel bis nach Cuxhaven an der Nordsee reicht. Zu den Kunden zählen Inneneinrichter und Steinmetze, Küchenstudios und die Möbelindustrie sowie Architekten und Planer für die Gebäudehülle.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

MHK Group setzt Erfolgsweg fort

Unter dem Motto »KOMMUNIKATION. BEGEGNUNG. MENSCH.« kommt vom 1. bis 3. Oktober 2021 auf Einladung der MHK Group die gesamte Küchen-, Möbel-, Sanitär- und Maler/Stuckateur-Branche in Berlin zusammen, um die allmähliche Rückkehr zur Normalität zu feiern. Da es bei den Planungen noch immer verschiedene Corona-Maßnahmen zu beachten galt, musste die Teilnehmerzahl beschränkt werden. So finden 1.600 Gäste den Weg zum 1. MHK Kongress nach Berlin. Für die MHK Group war es eine eher kleine Veranstaltung, im Branchenvergleich zählt sie jedoch ganz eindeutig zu den größten.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebe Leser:innen,

wie geht es jetzt weiter mit Alno? Dies war auf den Hausmessen eine der am häufigsten gestellten Fragen, vielen Gesprächspartnern fehlte ganz einfach die Vorstellungskraft, was Arndt Vierhaus – der Tischfabrikant vom Niederrhein – mit der Immobilie in Pfullendorf und dem Markennamen Alno machen möchte. Vierhaus, der derzeit ein ernsthaftes Interesse an der Küchenproduktion ins Reich der Fabel verweist, hätte sicherlich nicht Michael Spadinger an der Seite, wenn da nicht zumindest etwas in der Küchen-Pipeline wäre. Ich vermute ganz einfach, die beiden wollen zunächst einmal Gras über die verpatzte Insolvenz in Eigenverwaltung wachsen lassen. Positiv ist, dass die Mitarbeiter, die noch keinen neuen Job haben, am 1. Oktober in einer Transfergesellschaft unterkommen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Der Küchenherbst 2021 machte Freude - Gute Stimmung entlang der Küchenmeile A30

Natürlich hatte noch niemand zur diesjährigen Küchenmeile mit normalen Zuständen entlang der A30 gerechnet. Mit 60 bis 80 Prozent der Besucherzahlen des Jahres 2019 zeichnete sich aber ab, dass die Entscheidung, die Küchenmessen stattfinden zu lassen, goldrichtig war. Nicht nur deshalb war die Stimmung bei Ausstellern und Besuchern richtig gut. Schließlich segelt die gesamte Küchenbranche bei allen Schwierigkeiten auf einer riesigen Welle des Erfolges.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Messerückblick Teil 2

Jedes Unternehmen, das wir in diesem Beitrag vorstellen, hat ganz eigene Schwerpunkte gesetzt: Express verabschiedet sich vom Preiseinstieg, Leicht Küchen setzt noch stärker auf die Architekturmarke, bei Poggenpohl dreht sich alles um die Kraft der Marke. Häcker präsentiert den Nachfolger für classic. Ballerina poliert ebenfalls am Markenimage. Artego Küchen verzeichnete sogar mehr Besucher als vor der Pandemie. Bei Bax sollen kostenlose Höhenanpassung der Korpusse den Schmerz der Preiserhöhung lindern.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Messerückblick Teil 3

Während sich Beckermann über eine „sehr gute Resonanz“ in der Hausausstellung freute, ist bei Brigitte Küchen das Ende der Insolvenz in Eigenverwaltung in Sicht. Outdoorküchen von Burnout sind gefragt. Michael Wunram ist stolz auf den „historisch höchsten Auftragsbestand in der Eggersmann-Firmengeschichte“. Bei KH System Küchen liegt der Auslandanteil bei 70 Prozent und Massivholzspezialist Oster ist in China gut unterwegs. Störmer platziert die Villeroy & Boch Küche nun deutschlandweit und Andreas Kress freut sich über eine gelungene Premiere mit Studio Becker.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Messerückblick Teil 4

In diesem Teil wird deutlich, wie die Herstellern mit den Materialknappheit umgehen. Walden hat Holz für zwei Jahre eingelagert, bei Warendorf heißt es: „Haben ist besser als brauchen“ und bei Impuls Küchen wird kräftig investiert. Elko Beeg nimmt die derzeitige Situation mit Humor „Sachsenküchen liefert spät aber zuverlässig“ und Bauformat profitiert von den langen Lieferzeiten der anderen. Bei Pronorm stand eine neue Produktlinie im Fokus, gleichzeitig investiert das Unternehmen enorm. Bei Nobilia wurde ein deutlicher Schwerpunkt auf den Bereich Wohnen und Smart Home gelegt. Der Luxus-Outdoorküchenspezialist Wesco steht richtig gut im Futter.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Meine Küchenprofis expandieren weiter

Daniel Stockhausen führt den Expansionskurs für das Filialsystem „Meine Küchenprofis“ erfolgreich weiter. Nachdem nunmehr acht Standorte eröffnet sind, geht es an den Bau eines Zentrallagers. Die Konzeption seines Filialkonzeptes bei dem er mit einer Beteiligung der Mitarbeiter arbeitet, erklärte Stockhausen exklusiv in küchennews.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Küchenmöbelindustrie erwartet Umsatzplus bis 10 Prozent

Die Umsätze der deutschen Küchenmöbelindustrie liegen per Juli 2021 mit plus 14,7 Prozent klar über dem Niveau des Vergleichszeitraums von 2020 und auch zum Vor-Coronajahr 2019, sie stützen die Entwicklung der gesamten Möbelindustrie – so die Einschätzung von Stefan Waldenmaier, Vorstandsvorsitzender des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK e.V.), Herford.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

  • 495 Artikel auf 24 Seiten - Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 22
  • 23
  • 24
×