(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…
0 Kommentare

Martin Plümer ist Tot

Am 14. Juni verstarb Martin Plümer im Alter von 77 Jahren. Sein Berufsleben war geprägt von engagierten Eintreten für die Interessen der Branche beinahe „rund um die Uhr“ – ob als Egger-Vertriebsdirektor für Deutschland, als Mitbegründer der Designwerkstatt Haus Aussel und der Zuliefermesse ZOW oder als Initiator weiterer außergewöhnlicher Kommunikationsplattformen.

Lesen Sie mehr...



GfMTrend ist gut im Fluss

Die GfMTrend-Familie trifft sich in diesem Jahr zu Ihrer Jahreshauptversammlung im Hamburger Grand Elysee Hotel. Verbandsgeschäftsführer Joachim Herrmann konnte am heutigen Freitagmorgen rund 300 Mitglieder und Gäste bei strahlendem Sonnenschein in der Hansestadt begrüßen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Poggenpohl sieht sich wieder auf Kurs

Der Leitartikel in der letzten küchennews-Ausgabe 10/2019 hat scheinbar Wellen geschlagen. Wir hatten berichtet, dass sich die Verkaufsgerüchte rund um Poggenpohl mehren. Nun meldet sich Poggenpohl-Geschäftsführer Gernot Mang mit einer Presseinformation zu Wort, die zeigen soll, dass sich der Edelküchenproduzent wieder auf Kurs sieht.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Sühel Semerci berät Gorenje

Seit dem 1. Juni ist Sühel Semerci als Berater der Geschäftsführung des slowenischen Haushaltsgeräteherstellers Gorenje in München tätig. Der ehemalige Country Manager der Arçelik Gruppe war in den vergangenen Jahren maßgeblich für den Aufbau und Erfolg sowohl der Beko Deutschland GmbH als auch der Grundig Intermedia GmbH verantwortlich.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Ende Mai meldeten wir in unserem Online-Dienst, dass sich die Verhandlungen bei Warendorf auf der Zielgeraden befinden. Die Mitarbeiter von Warendorf Die Küche wurden am 31. Mai informiert, dass ein Investor aus Hongkong das beste verbindliche Angebot abgegeben und das tragfähigste Konzept vorgestellt habe. Die Übertragung des Geschäftsbetriebes sei für den 1. Juli 2019 vorgesehen. Damals zeigte sich Insolvenzverwalter Stefan Meyer noch optimistisch, kurzfristig eine Lösung präsentieren zu können.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Architekturwerkstadt in Löhne: Noch wird fleißig gebaut

Es ist ein anspruchsvolles Ziel, das sich Leicht-Vorstandschef Stefan Waldenmaier und sein Team gesetzt haben. Zu den Herbsthausmessen soll das Gebäude in Löhne nicht nur bezugsfertig, sondern bezogen sein. Bislang sieht es an dem neuen Standort in OWL eher trist und unfertig aus, wenn auch ein einsamer Arbeiter am Freitag vor Pfingsten vor Ort war. Die Architekturwerkstatt in Löhne soll nach erfolgtem Umbau des ehemaligen Gebäudes des Kaminherstellers „Caminos“ insgesamt fünf Ausstellern Platz bieten.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Baumann Group wächst 2018 um knapp 10 Prozent

Die Baumann „kitchen family“ mit ihren Unternehmen Bauformat und Burger Küchenmöbel konnte ihren Umsatz im Kalenderjahr 2018 um 9,7 Prozent auf nunmehr 240 Mio. Euro steigern. Das herausfordernde Kalenderjahr war marktseitig u. a. durch die Turbulenzen in Folge der Alno-Insolvenz geprägt. Unternehmensseitig legte die Baumann Gruppe die größte Investitionsphase in der Unternehmens­geschichte auf. Küchennews besuchte den Geschäftsführer Vertrieb der Baumann Gruppe, Matthias Berens, in Löhne und nutzte die Gelegenheit, einen Teil der Investitionen in den Standort anzuschauen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

VdDK-Leitungsgremium tagte bei Express Küchen - Anziehende Auftragseingänge „beflügeln die Stimmung“

Ende Mai tagte das Leitungsgremium des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK e.V., Herford) auf Einladung von Express Küchen-­Geschäftsführer Manfred Wippermann am Fertigungsstandort Melle. Noch beflügelt vom Schwung der zeitgleich zu Ende gehenden internationalen Zuliefershow „interzum“ war die Stimmung aufgelockert und zuversichtlich.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Interzum Nachlese: Lichttechnik

Das zumindest ist das erklärte Ziel von Häfele (s. u.). Die anderen Anbieter von Beleuchtungssystemen für die Küche greifen nicht so weit nach den Sternen. Fast alle haben jedoch die Küchenindustrie als steigenden Absatzmarkt im Fokus. Für Hersteller und Handel ist Licht ohne Zweifel ein interessanter Faktor, um Möbel und Küchen gekonnt in Szene zu setzen. Auch eine weitere Individualisierung ist durch die verschiedenen Lichtquellen und Lichtstimmungen und ihre Kombinationen möglich. Auf der interzum zeigte eine Reihe Anbieter, was Licht in Möbeln heute kann und wie es eingesetzt wird.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Amica wächst gegen den Marktrend in 2018

Die 2016 begonnene neue Ausrichtung der Amica International GmbH durch den neuen Geschäftsführer, Zbigniew Platek, trug bereits in 2018 erste Früchte und bescherte der in Ascheberg ansässigen Vertriebsgesellschaft ein zweistelliges Umsatzwachstum. „Das ist umso bemerkenswerter, wenn man das erzielte Ergebnis mit dem Gesamtmarkt vergleicht, der in diesem Zeitraum mit 2 Prozent rückläufig war.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebherr eröffnet neues Kundenzentrum in Ochsenhausen

Am 6. Juni eröffnete die Liebherr-­Hausgeräte GmbH das neue Kundenzentrum in Ochsenhausen. Auf über 3.530 m² können Besucher in Zukunft das aktuelle Sortiment der Kühl- und Gefriergeräte erleben. Über 15 Millionen Euro investierte das Unternehmen in den Neubau. Die Familiengesellschafterinnen Isolde Liebherr und Stefanie Wohlfarth sowie Mitglieder der Spartengeschäftsführung von Liebherr-Hausgeräte eröffneten feierlich das neue Kundenzentrum in Ochsenhausen vor rund 80 geladenen Gästen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare



  • 431 Artikel auf 21 Seiten - Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 19
  • 20
  • 21
×