(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…
0 Kommentare

Kesseböhmer stärkt den Standort Dahlinghausen

Kesseböhmer hat erneut am Stammsitz investiert. Seit Mai 2017 entstand auf dem Betriebsgelände in Dahlinghausen / Bad Essen ein neuer, insgesamt rund 24.000 m² großer Gebäudekomplex. Davon nehmen das neue Stanzenpresswerk mit vier Produktions- und Lagerhallen 20.500 m² und neue Büros weitere 3.500 m² in Anspruch. Nach Aussage von Firmeninhaber Oliver Kesseböhmer investierte das Unternehmen einen mittleren zweistelligen Millionenbetrag. In der letzten Ausbaustufe werden 150 neue Arbeitsplätze entstehen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich

Dr. Peter Zinkann feiert seinen 90. Geburtstag

Der langjährige frühere Geschäftsführende Gesellschafter der Miele Gruppe, Dr. Peter Zinkann, begeht am heutigen Montag, den 17. September 2018, seinen 90. Geburtstag. Zusammen mit seinem Partner Rudolf Miele, der bis zu dessen Tod im Jahr 2004 die kaufmännische Seite verantwortet hatte, hat Peter Zinkann die Miele Gruppe mehr als vier Jahrzehnte lang entscheidend geprägt

Lesen Sie mehr...
1 Kommentar

Update: Hülsta plant mit Küchen

Kaum aus der Krise entwichen, plant die Möbelmarke „Hülsta“ mit Küchen. In einem exklusiven Interview mit der Münsterland Zeitung „MLZ“ kündigte der neue Geschäftsführer von Hülsta Andreas Bremmer Küchen vielleicht schon zur Möbelmesse in Köln an. Im Gespräch mit unserer Redaktion relativierte Bremmer allerdings gestern Nachmittag. Man denke über die Küche nach, spruchreif sei noch nichts.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Küppersbusch: Marketingchefin geht

Zum Jahresende verlässt die Marketingchefin die Küppersbusch Hausgeräte GmbH in Gelsenkirchen. Unterschiedliche Auffassungen über die Entwicklung des Unternehmens sollen zur Trennung geführt haben. Zur Hausmesse in Löhne ist sie nicht mehr dabei, in Lohn und Brot steht sie noch bis Ende des Jahres

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wenn Sie diese Zeitschrift in den Händen halten, geht in Ostwestfalen die Messeparty richtig los. Ich bin gespannt, was uns in diesem Jahr alles erwartet. Die IFA konnte ihre Rolle als Leitmesse für die Hausgeräteindustrie bestätigen, wenn auch der Besuch aus Deutschland hinter den Erwartungen zurückblieb. Aus Sicht des Küchenfachhandels kann ich dies gut verstehen, adressiert die Berliner Messegesellschaft doch eher die Kooperationen, Großhändler und Dickschiffe.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Mandemakers verlegt sich auf’s Rosinenpicken: Acht Fischer Küchenateliers bleiben eigenständig

Die DMG-Gruppe hat auf dem deutschen Markt wieder zugeschlagen. Heute wurde bekannt, dass der niederländische Küchenmogul Ben Mandemakers über seine Böblinger Tochtergesellschaft EM Küchenhandels GmbH im Süden der Republik einen dicken Fisch an Land gezogen hat. Im Gespräch mit der küchennews-Redaktion betonte Mandemakers Deutschland-Statthalter Fokke Brokhuis, dass die Rosinenpickerei weitergehe.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Kurz und bündig

Neueste Branchennachrichten kurz und knapp zusammengefasst. Erfahren Sie mehr über das Forum 26, Rational Einbauküchen, das neue Küchenhaus Pfullendorf und den BMK-Innovationspreis sowie die Aktivitäten zum 20. Geburtstag des DCC.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Hans Overbeck meldet sich in der Branche zurück - Christian Hartmannsgruber ist bei Tielsa raus

Die Küchengeschichte, die Hans Overbeck mit seiner Star Investments Ltd. und Castor Holding Ltd bei der Pleite von Brinkmeier Küchen gespielt hat, ist nicht sonderlich erquicklich. Hans Overbeck, der als Spezi von Ex-Alno-Chef Max Müller gilt, ist seit dem 20. August 2018 als Geschäftsführer der Tielsa GmbH in Pfullendorf eingetragen. Dass Overbeck auch an der Comco Management GmbH in Stuttgart, einem Ableger von Max Müllers Comco AG in Nidderau/Schweiz, beteiligt ist, ist und war kein Geheimnis.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

LivingKitchen 2019: Kölnmesse sieht sich bestens aufgestellt

Anfang September hatte die Kölner Messegesellschaft über 60 europäische Fachjournalisten in die spanische Hauptstadt Madrid eingeladen, um die immcologne und LivingKitchen, die vom 14. Bis 20. Januar 2019 in Köln stattfinden, gebührend zu promoten. Mit der Auswahl des Hotels VP Plaza Espana Design und der Location „Circulo de Bellas Artes“ machten die Kölner Messemacher ihren Anspruch an die internationale Möbel und Küchenmesse deutlich.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare


  • 443 Artikel auf 22 Seiten - Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 20
  • 21
  • 22
×