(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…

Wechsel im gfu Aufsichtsrat

Zum 31. Mai 2021 schied Kai Hillebrandt, Panasonic Deutschland, aus dem Aufsichtsrat der gfu Consumer & Home Electronics GmbH aus. Hillebrandt war seit langem erfolgreich in der Consumer Electronics Branche tätig bevor er zum 31. Mai 2021 als Managing Director Panasonic DACH+NL ausschied, um eine neue Aufgabe außerhalb der Branche zu übernehmen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

MHK Group jetzt am Hans-Strothoff-Platz

Am 1. Juni 2021 hat die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Dreieich eine für die MHK Group, die Stadt und die Region bedeutende Entscheidung getroffen: Hans Strothoff wurde posthum in besonderer Weise geehrt, indem der Platz direkt vor der MHK Europazentrale in Hans-Strothoff-Platz 1 umbenannt wurde. „Wir sind der Stadt Dreieich für dieses positive Votum sehr dankbar“, betont Prof. Rainer Kirchdörfer, Aufsichtsratsvorsitzender der MHK Group. „Nicht einmal zehn Monate sind seit dem Ableben von Hans Strothoff vergangen. Da ist eine solche Entscheidung eine große Ehre, zeigt aber auch sein einmaliges Engagement für und in der Region.“

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Liebe Leser:innen

"Der Wunsch nach Aufatmen ist groß" Mit dieser Überschrift titelte die Süddeutsche Zeitung am vergangenen Pfingstsonntag und brachte private und geschäftliche Wünsche perfekt auf den Punkt. „Je länger man die Mund-Nasen-Maske tragen muss, desto größer ist der Wunsch nach einem Aufat-men.“ Ich würde sogar sagen nach Überwindungen aller Blockaden, nach Konsum, Be-gegnungen, nach Freiheit.

Lesen Sie mehr...
1 Kommentar

Küchenmarkt: Durchatmen nach dem Lockdown

Nach nahezu sechs Monaten im Lockdown gilt es jetzt endlich wieder durchzuatmen. Die Auftragspolster in der Industrie aus dem starken 2. Halbjahr 2020 sind aufgebraucht, da ist es mehr als eine glückliche Fügung, dass der Einzelhandel bei den derzeitigen Inzidenzwerten und dem jetzt stark zunehmenden Impffortschritt die Türen wieder weit öffnen kann. Nun muss sich zeigen, ob die Nachfrage wieder so schnell steigt wie nach dem ersten Lockdown im März/April 2020. Und ob es gelingt, die rückläufigen Auftragseingänge wieder ins Plus zu drehen. Allerdings, und das besorgt Handel und Industrie, läuft man gegen ein umsatzstarkes 2. Halbjahr 2020 an.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

kurz und bündig

In dieser Rubrik stehen kurze Meldungen im Vordergrund. Aktuell berichten wir über Weckesser Wohnen, porta, Ikea, Whirlpool und Blanco. Weckesser eröffnet ein Küchenstudio, Ikea das dritte Planungsstudio in Berlin und porta nimmt die Küche in seiner neuen Kampagne in den Fokus.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Der Kreis zieht Bilanz: Umsatzplus im Krisenjahr bei knapp 12 Prozent

Der Kreis Systemverbund hat sich nach Unternehmensangaben auch im vergangenen Jahr weiter positiv entwickelt und zieht für das Ausnahmejahr 2020 „eine wirtschaftlich stabile und insgesamt sehr gute Bilanz“. In allen Geschäftsbereichen, national wie international, ist die Leonberger Verbundgruppe aus Küchenspezialisten, Bad-, Heizungs- und Klimaspezialisten, Schreinern, Tischlern sowie Laden- und Fensterbauspezialisten weiter gewachsen. Der Gesamtumsatz konnte von 3,8 Mrd. Euro auf 4,2 Mrd. Euro gesteigert werden, was einem Zuwachs von knapp 12 Prozent gegenüber 2019 entspricht. Die Zahl der Mitgliedshäuser erhöhte sich in 17 europäischen Ländern von 3.374 in 2019 auf 3.409 angeschlossene Betriebe in 2020.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Verfassungsbeschwerde gegen die „Bundesnotbremse“

Die Pro-Bono-Initiative "Händler helfen Händlern" reicht heute Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht gegen die Novelle des Infektionsschutzgesetzes, der sogenannten "bundeseinheitlichen Notbremse" ein. Vertreten durch zehn Beschwerdeführer, darunter Handelsunternehmen wie Engelhorn, Ernsting's family, Rose Bikes, Tom Tailor sowie der Sportverbundgruppe Intersport, hat die Initiative in Zusammenarbeit mit der Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek und dem Verfassungsrechtler Prof. Dr. Josef Franz Lindner von der Universität Augsburg, die Anträge verfasst und gestellt.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

StudioBecker geht ins Forum 26

Im Forum 26 will Studio Becker einen Highend-Showroom auf 200 m² eröffnen und sein Leistungsportfolio präsentieren. StudioBecker seit über 34 Jahren erfolgreich im Luxus-Segment und Projektgeschäft in USA tätig, kommt nach Europa. Die Keimzelle war zuvor Jahrzehnte erfolgreich in Norwegen, bzw. Skandinavien und hat dann im Jahre 1987 sein Headquarter in San Francisco aufgeschlagen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Horst Paetzel heute in der Höhle der Löwen

Horst Paetzel präsentiert heute Abend zusammen mit seinem Geschäftspartner Jürgen Dangel in der neuen Ausgabe der VOX-Gründershow „Die Höhe der Löwen“ den selbstschärfenden Messerblock „sked“. Am Ende steht es sprichwörtlich „auf Messers Schneide“, ob sich einer der „Löwen“ für dieses Produkt begeistern kann.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Franke Group laviert sicher durch die Krise

Das Geschäftsjahr 2020 war für die Artemis Group und deren Tochter Franke Group durch die Covid-19-Krise und deren massive Auswirkungen geprägt. Die meisten Geschäftsbereiche waren von der Pandemie deutlich betroffen – insbesondere im 2. Quartal 2020. Der Umsatz der Artemis Group fiel 2020 um 12,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 2,8 Mrd. Euro. Die größten Umsatzeinbußen stammen von der Feintool Group (-19 Prozent) und der Franke Group (-3,6 Prozent). Akquisitionen erhöhten den Nettoumsatz um 0,1 Prozent, während der starke Schweizer Franken einen negativen Währungseinfluss von 5,7 Prozent zur Folge hatte.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Exklusiv-Hauben Gutmann GmbH soll Ende Mai endgültig stillgelegt werden

Die IG Metall Pforzheim übt massive Kritik an Geschäftsführung und Insolvenzverwaltung der Exklusiv-Hauben Gutmann GmbH, deren endgütige Stilllegung kurz bevorsteht. Wie die IG Metall Pforzheim mitteilt, wurde das Insolvenzverfahren bei Gutmann am 21. Mai 2021 eröffnet. Zum Insolvenzverwalter über das Vermögen der Exklusiv-Hauben Gutmann GmbH wurde Rechtsanwalt Holger Blümle berufen, der bereits das vorläufige Verfahren geleitet hatte.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Koelnmesse: "Die Krise treibt uns an!"

Die Koelnmesse ist auf den Re-Start vorbereitet, erreicht aber auch die Grenze der Belastbarkeit - 2020 und 2021 mit Umsatzeinbruch und hohen Verlusten. Die wirtschaftlichen Einbußen infolge der Pandemie sind gravierend, Durchhaltewillen und der Glaube an die Zukunft sind bei den Kölnern aber ungebrochen. "Die Krise treibt uns an", sagt Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse. "Sie hat unsere Kreativität befeuert, uns zu neuen Ideen motiviert und digitale Entwicklungen beschleunigt." Aber: "Sie führt uns auch an unsere finanziellen Grenzen." Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker richtet ihren Blick fest auf die Zeit, "wenn es wieder Messegäste gibt in unserer Stadt": "Die Koelnmesse", so die Vorsitzende des Aufsichtsrats im Rahmen der digitalen Jahres-Pressekonferenz, "hat die Zeit genutzt, um sich darauf vorzubereiten, nach der Krise durchzustarten und das Unternehmen schnellstmöglich wieder auf Kurs zu führen."

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Holzwirtschaft ruft zur Geschlossenheit auf

Angesichts anhaltender Lieferengpässe und in Teilen unkalkulierbarer Preissituationen bei vielen Bauprodukten appellieren die Branchenverbände des deutschen Holzwirtschaftsrates an alle Marktpartner, der besonderen Situation Rechnung tragend umsichtig und mit Rücksicht zu agieren.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

  • 513 Artikel auf 26 Seiten - Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 24
  • 25
  • 26
×