(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…

Gemeinsame Stellungnahme von BVDM, VDM & ZGV: Öffnungsverbote für den Einrichtungs- und Küchenhandel sind keine Betriebsschließungen

Soeben veröffentlichen der BVDM, VDM & ZGV eine gemeinsame Erklärung zum Thema Öffnungsverbote und Aufrechterhaltung der Lieferketten. In dem gemeinsamen Schreiben stellen die Organisationen des Küchen- und Möbelhandels, der Möbel- und Küchenmöbelindustrie und des Zentralverbandes der gewerblichen Verbundgruppen klar, dass die Öffnungsverbote für den Einrichtungs- und Küchenfachhandel keiner Betriebsschließung gleichkommen.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

SieMatic geht zu 100 Prozent an die Nison-Gruppe

Seit Oktober 2017 gehört die deutsche Premium-Küchenmarke SieMatic mehrheitlich zur chinesischen Nison-Gruppe. Schon zum Jahreswechsel haben sich Ulrich W. Siekmann und seine Schwester Kathrin André entschlossen, auch die restlichen Firmenanteile an die Nison-Gruppe zu veräußern, dies erläuterte Ulrich W. Siekmann in einem Gespräch mit der küchennews-Redaktion. Ulrich W. Siekmann scheidet nach eigenen Worten mit Ablauf seines Vertrages am 31. Juli 2020 als Vorsitzender der Geschäftsführung aus, bleibt dem SieMatic und der neuen Geschäftsführung aber in beratender Funktion verbunden. Damit endet die Geschichte des traditionsreichen Familienunternehmens zumindest, was die Unternehmerfamilie Siekmann betrifft.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

KüchenTreff sagt JHV ab

Nun sagt auch der KüchenTreff seine Jahreshauptversammlung ab. „Ihre Sicherheit und Ihre Gesundheit liegen uns am Herzen. Daher haben wir entschieden, dass aufgrund der aktuellen Corona-Situation eine verantwortungsvolle Durchführung unserer Veranstaltung #KüchenTreffdesJahres vom 24. bis 26. April 2020 nicht zu gewährleisten ist.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

BSH-Umsatz geht 2019 um 1,2 Prozent zurück

Die BSH Hausgeräte GmbH (BSH) konnte trotz großer Herausforderungen im Jahr 2019 ihre Position als eines der weltweit führenden Unternehmen der Hausgerätebranche behaupten. Insgesamt erzielte das Unternehmen mit 13,2 Milliarden Euro den drittstärksten Umsatz der Unternehmensgeschichte. Das entspricht einem Rückgang von 1,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Küchenhandel muss heute schließen

Nach der gestern getroffenen Bund-Länder-Vereinbarung gegen die Ausbreitung des Coronavirus müssen ab heute alle Einzelhandelsgeschäfte, so auch der Küchen- und Möbelhandel geschlossen bleiben. Nicht von der Schließungspflicht betroffen sind Lebensmittelhandel, Apotheken und Tankstellen, sowie einige Spezialanbieter. Auch Ikea-Deutschland schließt heute alle 53 Einrichtungshäuser aufgrund des Coronavirus..

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Update Corona-Dossier Teil 2: Österreich schließt Einzelhandel

Corona hält das Land im Griff. Wir alle haben es mit einer Krise zu tun, die unseren Alltag auf den Kopf stellt. Universitäten und Schulen schließen, sportliche und kulturelle Veranstaltungen werden abgesagt. Die Börsen spielen verrückt. Unternehmen treffen drastische Entscheidungen – im Dienste der Mitarbeiter und der Gesellschaft. Wir alle lernen, dass in der Herausforderung die Bereitschaft wächst, Dinge ganz anders anzugehen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

gefühlt lesen Sie bei uns über nichts anders mehr als über das „Schei…“-Coronavirus. Ein Virus, das dabei ist, das gesamte Messe- und Veranstaltungsangebot nicht nur der Küchenbranche auf den Kopf zu stellen. Ein Virus, das wie ein Tsunami über die Welt hereingebrochen ist. Natürlich gibt es viel schlimmere Konsequenzen von Corona als abgesagte Messen und Jahreshauptversammlungen, aber trotzdem erschüttern diese Absagen die Branche bis ins Mark. Natürlich diskutiert jeder Beteiligte – ja, und auch Unbeteiligte – über das Für und Wider, über Risiken und Nebenwirkungen. Wobei der Schleuderkurs, den die Verantwortlichen in der Politik gerade hinlegen, zur Verwirrung und Hysterie beiträgt oder diese zumindest noch verschlimmert.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Das Corona-Dossier – Ein Virus und seine Auswirkungen auf die Branche

Wie nah der Virus der Branche rückte, wurde spätestens mit der Absage der italienischen Möbelmesse, Eurocucina und FTK deutlich. Am 25. Februar gab die italienische Messegesellschaft die Verschiebung der Eurocucina auf den Juni bekannt. Nach dieser Absage folgte eine ganze Flut von Terminstornierungen, so sagte Küchenring seine Küchen Kompetenz Tage ab, die am vergangenen Wochenende in Rheinbach stattfinden sollten, Stornierungen der Termine von VME, GfMTrend und zuletzt MHK folgten auf dem Fuße. Dazu wurden auch zahlreiche kleinere Termine abgesagt. Im folgenden Beitrag versuchen wir uns mit einem Überblick über die aktuelle Situation. Wobei sich Fakten und Ereignisse so schnell verändern, dass Sie sich im Zweifel täglich auf unserer Internetseite www.kuechennews.de updaten müssen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

×