(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…


Materialengpässe belasten auch die Küchenmöbelindustrie

Die deutsche Möbelbranche steht derzeit vor großen Herausforderungen. „Neben dem kurzfristigen Wechsel zwischen geöffneten und geschlossenen Handelsflächen verschärft sich für die Industrie derzeit die Versorgungssituation bei wesentlichen Zulieferprodukten dramatisch“, stellt Jan Kurth, Geschäftsführer der Verbände der deutschen Möbelindustrie (VDM/VHK), fest. In einem Gespräch mit der Redaktion führte Kurth aus, dass dies auch für die Küchenmöbelproduktion gilt.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Arian Kiesling verlässt Trendfairs

Arian Kiesling, seit 2011 für den Messeveranstalter Trendfairs GmbH, München, tätig und auch mit 4 Prozent am Unternehmen beteiligt, zieht sich aus dem Messegeschäft zurück. Kiesling war seinerzeit vom Messeveranstalter P.H. Meyer, später Clarion Events zum Veranstalter der area30 gewechselt. Seine Nachfolge besetzt Trendfars aus den eigenen Reihen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

SieMatic-CEO verlässt das Unternehmen zum Jahresende

Seit Ende 2019 stand der Manager als Geschäftsführer Marketing und Vertrieb auf der Lohnliste des Luxusküchenherstellers SieMatic. Nach dem Ausscheiden von Inhaber und zuletzt Minderheitsgesellschafter Ulrich W. Siekmann im Jahr 2020 übernahm er die Position des CEO und führte das Unternehmen zusammen mit CFO Oliver Henle. Doch zum 1. Dezember 2021 folgt er dem Ruf als Vorstandsvorsitzender zur Hanse Yachts AG.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Führungswechsel an CARAT-Spitze

Vor 33 Jahren holte Hans Strothoff Gerhard Essig und Norbert Michael ins Boot. Eigentlich sollten seinerzeit die 37 Softwareprodukte, die es am Markt für die Küchenplanung gab, auf Herz und Nieren gecheckt werden, um dann den MHK-Partnern das beste Produkt zur Verfügung zu stellen. Das Fazit der beiden IT-Profis fiel ernüchternd aus: „Das können wir selbst programmieren – und besser.“ Und so wurde 1989 unter dem Dach der MHK Group das Softwareunternehmen CARAT gegründet.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Gutmann Exklusiv Hauben im vorläufigen Insolvenzverfahren

Der Pforzheimer Haubenspezialist Gutmann Exklusiv Hauben stellte am 25. März 2021erneut einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenregie. Dem hat das Amtsgericht Pforzheim nicht stattgegeben. In seinem Beschluss vom 29.3.2021 legt das Gericht ein vorläufiges Insolvenzverfahren fest. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der RA Holger Blümle aus Karlsruhe bestimmt, der auch die Planinsolvenz 2018 als Sachwalter begleitet hatte. Im Gespräch mit der Redaktion erläuterte Inhaber Manuel Fernandez die Hintergründe für den digitalen Gang zum Amtsgericht Pforzheim. Das Amtsgericht schildert allerdings in seinem Beschluss ganz konkret, warum es nicht an ein Insolvenzverfahren in Eigenregie glaubt .

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

eine politische Woche liegt hinter uns, die an Rasanz nicht zu übertreffen war. Als Fazit bleibt uns der Lockdown in gewohnter Form erhalten und steigende Inzidenzzahlen verheißen für die Wochen nach Ostern nichts Gutes. Bund und Länder hatten Anfang März vereinbart, wenn im dritten Mal in Folge eine Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 100 registriert werde, müsse die „Notbremse“ in Kraft treten. Und was passiert?

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Küchenindustrie mit unterschiedlicher Entwicklung

Die Vertriebskanäle und Exportaktivitäten entscheiden momentan über das Wohl und Wehe der Küchenmöbelindustrie. Wie sprachen einer Reihe von Branchenmanagern, so zum Bespiel mit Markus Schüller, Stefan Waldenmaier, Ralf Marohn, Christian Reupke, Roger Klinkenberg, Markus Hillebrand, Matthias Berens, Michael Spadinger, Sebastian Flint, Andrea Wagner, Thomas Pfeiffer und Marc O. Eckert, über die aktuelle Entwicklung in Sachen Auftragseingang, Lieferschwierigkeiten und außerordentliche Preiserhöhungen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare


Hettich geht mit stabilen Zahlen aus 2020

Der geschäftliche Einbruch durch den Lockdown im zweiten Quartal 2020 war für die Hettich Gruppe nicht leicht aufzuholen. Im Gesamtjahr schaffte man es jedoch mit einem leichten Minus von 2,4 Prozent den Umsatz vom Vorjahr fast zu halten, berichteten die Geschäftsführer Jana Schönfeld und Sascha Groß auf der Bilanzpressekonferenz am 24. März.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Samsung zieht Bilanz und stellt seine Zukunftsmission 2021 auf dem HA Digital Roundtable vor

Das vergangene Jahr verlief trotz Pandemie und der damit einhergehenden Beschränkungen für Samsung Hausgeräte insgesamt sehr erfolgreich (+ 2 Prozent besser als der Gesamtmarkt für Großgeräte mit 10 Prozent), insbesondere jedoch im Segment Einbau. Hier verzeichnete das Unternehmen bei Backöfen ein Wachstum von 50 Prozent und bei Herd-Sets um mehr als 120 Prozent. Im Bereich Kühlen ist Samsung bei den freistehenden Geräten weiterhin führend und hat laut GfK den größten Marktanteil vorzuweisen. Und auch das neue Jahr hat sich für die Marke sehr gut angelassen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

  • 513 Artikel auf 25 Seiten - Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • ...
  • 23
  • 24
  • 25
×