(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…

Alno rüstet Exportteam auf

Die Neue Alno GmbH rüstet ihre Vertriebsmannschaft für den Export gehörig auf. So wechselt der Exportleiter von RWK Einbauküchen zur Neue Alno GmbH. Gleichzeitig verpflichtet die neue Alno auch einen Vertriebsleiter für Frankreich, der kommt indes von Nolte Küchen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

manchmal zweifle ich an mir selbst, frage mich, ob ich nach all den Jahren in der Branche nur noch das höre, was ich hören möchte. So geschehen am Wochenende bei der Veranstaltung zum 40-jährigen Jubiläum von Der Kreis. Ernst-Martin Schaible feierte sich und seine Einkaufskooperation und nutzte gleichzeitig die Chance, seine designierten Nachfolger in Position zu bringen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Nobilia gibt Startschuss für den Bau in Saarlouis - Zunächst 500 Küchen pro Tag geplant

Nur ein Jahr nach der Entscheidung von Europas größtem Küchenhersteller Nobilia, in Saarlouis eine eigene Produktionsstätte zu errichten, fand am 4. Mai der symbolische Spatenstich statt. Firmeninhaber Werner Stickling griff zusammen mit dem Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und der saarländischen Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger zum Spaten.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

küchenwohntrends & möbel austria: Messedoppel erfüllt die Erwartungen

Die 4. Auflage der erfolgreich etablierten Salzburger Messe wurde ihren Erwartungen erneut voll gerecht: Mit 4.794 Fachbesuchern (+12 Prozent gegenüber 2017) hat sich der Aufwand für die insgesamt 226 vertretenen Aussteller und Marken (2017: 221) auf rund 15.000 m² Ausstellungsfläche gelohnt. Einzig beim Catering, das so gar nicht Premium war, dürfte beim nächsten Mal tüchtig draufgesattelt werden. Für Gesprächsstoff sorgten auch die munich interior days 2020 (vormals küchenwohntrends), deren neuer Veranstaltungstermin und erweiterte Dauer einigen Ausstellern keine Freude macht oder besser gesagt ein Dorn im Auge ist.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Küchenwohntrends Teil 2: Deutsche Hersteller sehr zufrieden

Make it wonderful – so der Messe-­Claim von Franke. Für Tobias Homberger, Teamleiter Marketing & Kommunikation, hat sich das Salzburger Event sehr gut etabliert, mit einem tollen Publikum, das zudem sehr interessiert sei. „Wir sind definitiv sehr zufrieden“, so Homberger, der das neue Messekonzept und die Produkte präsentierte. „Wir arbeiten schon seit Monaten an dem Thema, um unsere tollen Innovationen aus dem house4kitchen in Löhne nun auch unseren Kunden aus Süddeutschland, Österreich, Südtirol und den angrenzenden Ländern zu präsentieren und um unseren gemeinsamen Weg erfolgreich weiterzugehen. Gleichzeitig bedanken wir uns für ihre Treue und langjährige Partnerschaft.“

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Küchenwohntrends Teil 3: Vielfältiges Angebot überzeugte die Messebesucher

Für Sinisa Stanimirovic, Marketingleiter Oranier, ist die küchenwohntrends & möbel austria auch dieses Mal wieder sehr gelungen. „Die Halle ist toll und die Aussteller geben sich alle viel Mühe. Es wird gut geordert, wir sind sehr gut besucht und können uns daher nicht beklagen.“ Die Messe werde vom Fachhandel gut angenommen. Auch die Münchner und Allgäuer kämen sehr gerne hierher. „Der wichtige österreichische Markt ist für uns strategisch gesehen absolut wichtig. Selbst wenn diese Messe jährlich stattfinden würde – wir wären mit dabei, wenn auch mit einem kleineren Messestand.“ Der langjährige Außendienstmitarbeiter Manfred Surau geht Ende Juli in den Ruhestand.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Küchenbranche hält sich auf Rekordniveau

Herzlich willkommen in der (frisch aufgestiegenen) Bundeligastadt Köln hieß es zum Auftakt der AMK Wirtschaftspressekonferenz am 13. Mai. Beim Fußball spielt bekanntlich die Zahl 11 eine große Rolle und das Gleiche gilt mittlerweile für die Küchenbranche – in Milliarden Euro. Nachdem die Marke 2015 erstmals geknackt wurde, konnte die Branche 2018 zum vierten Mal über 11 Mrd. Euro Umsatz erwirtschaften.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

EMV positioniert sich international

Nachdem in den vergangenen Wochen bekannt wurde, dass die EMV-Gruppe und Garant Möbel eine gemeinsame Einkaufsgesellschaft gegründet haben, gibt EMV heute die Kooperation mit der niederländischen IMG (Internationale Meubel Groep) bekannt. IMG löst die Kooperation mit Euretco, die ihrerseits zur EK Servicegruppe gehört, auf.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Der Kreis feiert 40. Geburtstag in Stuttgart

Mit einem rauschenden Fest und einer Messe, die von den Ausstellern vielfach „besser als erwartet“ beschrieben wurde, feierte die Leonberger Einkaufskooperation Der Kreis ihren 40. Geburtstag. Zum Kongress, zu dem auch alle Auslandsgesellschaften eingeladen waren, stellte Der Kreis sein neues Handelsmarkenkonzept vor. Weiter führte Ernst-Martin Schaible seine designierten Nachfolger Ralph Leimbach und Bernd Krieg auch international ein.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

EK-Bielefeld Umsatz geht leicht zurück

Auf der Pressekonferenz anlässlich der EK FUN präsentiert der EK Vorstand heute das abgelaufene Geschäftsjahr mit dem Rückgang des Gesamtumsatzes der EK Gruppe auf 2,421 Mrd. Euro (-0,4 Prozent). Zufrieden zeigen sich die drei Vorstände mit der Summe der Ausschüttungen als zentraler Maßstab für den Erfolg einer Verbundgruppe: Hier wurde das gute Niveau von 2018 mit rund 22,6 Mio. Euro erneut erreicht. Davon profitieren 2.062 Unternehmer, die zum 31.12.2018 als Mitglieder eingetragen waren. Der EBIT der Unternehmensgruppe nach Ausschüttung beträgt rund 0,5 Mio. Euro.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare


×