(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchennews - aktuelle Infos der Küchen-, Zubehör- und Hausgerätebranche. News für Insider. mehr…

Rudolf Walther ist tot

Rudolf Walther ist tot. Der Gründer und langjähriger Geschäftsführer/Aufsichtsratsvorsitzender der Möbel Walther AG in Gründau/Lieblos entschlief am 17. November 2020 im gesegneten Alter von 96 Jahren.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

imm cologne Sonderedition fällt aufgrund der Pandemie aus

Die für den 20. bis 23. Januar 2021 geplante hybride Sonderedition der imm cologne muss aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie im europäischen und deutschen Umfeld abgesagt werden. „Wir mussten uns der Realität stellen, auch wenn sie schmerzt. Durch die aktuelle sehr dynamische Entwicklung gab es zuletzt eine zu starke Verunsicherung bei unseren Ausstellern und Besuchern. Diese auf die Einrichtungs-Branche abgestimmte Entscheidung haben wir in enger Abstimmung mit unserem ideellen Träger, dem VDM, unseren Ausstellern und Partnern getroffen,“ so Gerald Böse, CEO der Koelnmesse.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Schmidt Groupe setzt Expansion fort

Europas fünftgrößter Küchenhersteller setzt seine Expansionsstrategie fort. So wurde am Standort Sélestat mit den neuen Fertigungsgebäuden U3 und U2b die Produktionskapazitäten erweitert. In den vergangenen fünf Jahren investierte die Gruppe rund 165 Millionen Euro alleine in ihre Fabriken, der tägliche Produktionsausstoßliegt bei 700 Küchen.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Haier holt neuen Service-Chef von Bauknecht

Seit diesem Sommer bietet Haier seinen Partnern und Kunden in Deutschland sowie acht weiteren europäischen Ländern einen personalisierten 360°-Service: u.a. Beraterinnen und Berater für den Vorverkaufs- und Endkunden-Support, für Terminvereinbarungen und alle Fragen rund um Pflege und Wartung der Produkte. Jetzt besetzt das Unternehmen passend dazu die Leitung des Service-Teams, mit einem Manager, der von Bauknecht zu Haier wechselt.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

IKEA Deutschland: Zweistelliges Wachstum in der Küche

IKEA Deutschland schloss das Geschäftsjahr 2020 (1. September 2019 bis 31. August 2020) mit einem Einzelhandels-Umsatz von 5,325 Milliarden Euro ab, was einem leichten Zuwachs um 0,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Bemerkenswert ist die Steigerung des Online-Geschäftes. So lag der Online-Umsatz bei 861 Millionen Euro und wuchs um 74,3 Prozent. Der Anteil am Gesamtumsatz belief sich auf 16,2 Prozent, im Vorjahr waren es 9,4 Prozent. Trotz Lockdown im Frühjahr erreichte Ikea einen zweistelligen Zuwachs im Küchensegment.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Ikea eröffnete Planungsstudio in Potsdam

Ende Oktober eröffnete Ikea sein zweites Planungsstudio in direkter City-¬Lage mitten in der Potsdamer Fußgängerzone, unweit des dortigen Brandenburger Tores. Das zweistöckige Planungsstudio ist Bestandteil der kleinen Einkaufsmeile „Luisenforum“. Mit den beiden Planungsstudios in Pankow – eröffnet am 1. September – und Potsdam setzt Ikea die ersten neuen Store-Formate in Deutschland um.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Elmar Duffner ist neuer VDM-Präsident

Der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) hat einen neuen Präsidenten: Die Mitgliederversammlung wählte Elmar Duffner am Mittwoch in einer Videokonferenz zum Nachfolger von Michael Stiehl. Der 60 Jahre alte Duffner ist Geschäftsführer der Vivonio Furniture GmbH in München und fungierte bereits von 2008 bis 2014 als VDM-Präsident. Seine Amtszeit beträgt drei Jahre.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

nun ist er also da, der zweite Lockdown für dieses Jahr. Es bleibt abzuwarten, ob der Spuk Ende November vorbei ist oder ob uns die COVID-19-­Fallzahlen dann auch die Weihnachtszeit verhageln. Die Verbände starten schon wieder mit den Corona-Hilfen für ihre Mitglieder durch. Besonders rührig ist die MHK-Group, die durch ihre großes Dienstleistungsangebot hier natürlich aus dem Vollen schöpfen kann.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

Küchenindustrie und Zulieferer am Limit - Die gute Nachfrage und ihre Kehrseite

Die anhaltend gute Nachfrageentwicklung stellt die meisten Branchenunternehmen vor große Heraus­forderungen. Die Produktion läuft in der Küchenmöbelindustrie vielfach auch an Samstagen, trotzdem steigen die Lieferzeiten deutlich an: Sechs bis acht Wochen sind keine Seltenheit, wobei besonders im höherwertigen Bereich die Unternehmen bereits auf den Hausmessen ihren Annahmeschluss für das laufende Jahr verkündet haben.

Mehr Infos dazu im Premium-Bereich
0 Kommentare

LivingKitchen 2021 fällt aus - imm@home heißt das neue digitale Messeformat

Die LivingKitchen 2021 findet nicht statt. Die Kölner Messegesellschaft hat zusammen mit dem Fachbeirat und unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie im europäischen und deutschen Umfeld entschieden, dass die imm cologne lediglich als Sonderedition stattfinden kann und zusätzlich als digitale Messe „imm@home“ durchgeführt wird. Die Sonderedition soll mit kleineren Ständen von Mittwoch bis Samstag (20. bis 23. Januar 2021) stattfinden und die Bereiche Küche und Wohnen vereinen. Das steht natürlich unter dem Vorbehalt der dann gültigen Corona-Verordnungen.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

×